MET Finanz News Badges

Newsletter 4.2012

Der Aufwärtstrend an den internationalen Aktienmärkten scheint kein Ende zu nehmen. Lohnt sich ein Einstieg noch? In der Eurozone gibt es einige Lichtblicke. Zwar befinden sich große Teile der Euroregion aktuell in einer Rezession. Das Risiko eines unkontrollierten Auseinanderfallens des Währungsraums ist jedoch spürbar geringer geworden. Die klare Ansage des Chefs der Europäischen Zentralbank (EZB) lautet: über „unlimitierte“ Käufe kurzlaufender Staatsanleihen die Zinsen zu drücken.

Erfahren Sie außerdem in diesem Newsletter:     

  • Positioniere dich nicht gegen die Linie der Notenbank
  • Hoffnungsschimmer für die Eurozone
  • Probleme außerhalb der Eurozone          
  • Märkte in Feierlaune
  • Volatilität in Sicht
  • Anlass zu Optimismus
  • Charttechnischer Ausblick für MSCI World, Gold und DAX
  • Alternativloses Investment
  • Aktuelle Situation im MET Fonds- PrivatMandat
  • Aktuelle Situation im MET Fonds- VermögensMandat
  • KombiAnlage „Rendite im Doppelpack“                          
  • InvestmentStammtische November 2012 "Save the date"

Das und mehr in diesem Newsletter: PDF-Download

KATEGORIEN

 

NEWSLETTER

Wir informieren Sie gerne darüber, wenn sich in unseren News etwas tut. Tragen Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse hier ein, um informiert zu werden. Sie können die Informationen mit zwei Klicks jederzeit wieder abbestellen.

  • Anleger Makler